WIE WERDE ICH NOCH VOR WEIHNACHTEN FIT?

Um von den festlichen Tagen am Jahresende profitieren zu können, ist es besser fit und ein bisschen leichter zu sein, damit du so manches Festessen besser verkraften kannst. Deshalb ist die Beachtung einiger kleiner grundlegender Regeln wichtig. Entwickel neue sportliche Gewohnheiten, um wieder fit zu werden!

WALKE FÜR EIN SILVESTER IN FORM!

15 Tage bis einen Monat vor den Festlichkeiten ist es nicht sinnvoll plötzlich mit einer neuen sportlichen Aktivität zu beginnen. Ändere leicht deine Gewohnheiten. Warum versuchst du es nicht einmal mit Walking um die Müdigkeit zu bekämpfen? Es ist perfekt um das Herz-Kreislauf-System zu stärken und bei regelmäßigem Training hilft es dir auch beim Abnehmen. Nutze ab sofort jeden Augenblick um mehr und schneller zu gehen. Und wenn die Kälte verhindert, dass du ins Freie gehen kannst, versuch es einmal mit einem Laufband im Fitness-Studio oder zu Hause.

DOMYOS LIVE: DAS BESTE VOR DEM FEST

Wenn du keine Zeit hast am Jahresende in ein Fitness-Studio zu gehen, probiere einmal die Domyos Live-Trainingskurse zu Hause aus. Dieser Gratis-Service, der auf domyos.com zur Verfügung steht, liefert dir Live-Fitnesskurse aus dem Domyos Club direkt zu dir nach Hause du kannst daran teilnehmen egal wo du bist! Von 7 Uhr bis 21 Uhr ermöglichen dir die Trainer fit zu bleiben, als ob du selbst im Studio mit dabei wärst! Du findest sicherlich ein passendes Zeitfenster und eine Aktivität (Jumping, Training, Cycling, Yoga etc.), die dir gefällt. Es gibt nichts Besseres als noch vor dem Fest fit zu werden!

EINE AUSGEWOGENE ERNÄHRUNG VOR SILVESTER

Ändere deine Ernährung etwa 10 bis 15 Tage vorher. Iss morgens Vollkornbrot gegen den kleinen Hunger zwischendurch und nimm im Allgemeinen mehr Gemüse zu dir. Roh oder gegart liefern sie Vitamine und Mineralien und fördern die Verdauung. Iss weniger fettes Fleisch (vor allem abends) und ersetze es durch pflanzliche Proteine wie Hülsenfrüchte (Linsen, weiße Bohnen, Kichererbsen). Pepp sie mit Fisch oder Eiern auf, um die Zufuhr von Aminosäuren auszugleichen. Trink viel Wasser und Lindenblüten-, Eisenkraut oder Melissentee. Was das Obst angeht, so besitzt Ananas verdauungsfördernde Eigenschaften und liefert viel Vitamin C. Es ist nicht notwendig, deinen Organismus durch Fasten zu beeinträchtigen, auch wenn es gerade im Trend liegt!

 

FÜR EIN FEST IN FORM, VERSUCHE ES EINMAL MIT DEM KÖNIG DES CARDIO

Wenn du vor Weihnachten noch etwas abnehmen und fit werden möchtest, brauchst du nicht länger suchen: probiere einmal den Crosstrainer aus! Er ist gut für das Herz, hat den Vorteil, deine gesamte Figur zu straffen und darüber hinaus effizient Kalorien zu verbrennen. Er ist inspiriert vom Stepper, der Rudermaschine, vom Laufen und Langlaufskifahren; mit ihm kannst du den Ober- und Unterkörper trainieren. Probiere ihn einmal aus, es ist ganz einfach! Übrigens wusstest du, dass eine moderate Aktivität von 22 Minuten täglich schon ausreicht um gesund zu bleiben? Das ist doch die Mühe wert, damit du dich besser in deiner Haut fühlst, findest du nicht?

 

Die richtige Haltung auf einem Crosstrainer: der Rücken ist gerade, du schaust geradeaus, die Füße sind auf den Trittflächen und die Ellbogen befinden sich im 90° Grad Winkel zu den Handgelenken.

 

Ein bisschen Sport, um wieder Energie und Tonus zu erlangen, eine gesunde und ausgewogene Ernährung und schon bist du bereit für die Feste am Jahresende! Ein guter Rat: gib nicht der Versuchung nach und trinke abwechselnd Wasser und Alkohol* (in Maßen)... wenn möglich!

 

*Der Missbrauch von Alkohol ist schädlich für die Gesundheit, in Maßen konsumieren

ENTDECKE UNSERE TIPPS

Tipps
Das Cardiotraining ist eine Ausdauersportart und gehört zum Fitnesstraining. Es ist darauf ausgerichtet, das Herz zu stärken und dessen Rhythmus zu regulieren. Aber es hat sich gezeigt, dass Cardiotraining noch weitere positive Nebenwirkungen hat...
Tipps
Bei der Auswahl eines guten Paars Basketballschuhe solltest du besonders auf deine Knöchel achten, damit sie gut vor eventuellen Verletzungen und chronischen Schmerzen geschützt sind.
SEITENANFANG