Wie pflege ich meinen Crosstrainer?

AUF DEM CROSSTRAINER TRAINIEREN. WELCHE VORTEILE BIETET ES MIR?

Reinige und pflege deinen Crosstrainer regelmäßig für ein Training ohne Risiko und ohne Einschränkungen hinsichtlich der Dauer!

TRAINING AUF DEM CROSSTRAINER MACHT SCHLANKER UND HÄLT FIT

Wenn du dich entschieden hast abnehmen zu wollen, helfen wir dir gerne weiter und geben dir Tipps: Ein Crosstrainer ist genau das Richtige für dich: Eine halbe Stunde Bewegung pro Tag auf einem Crosstrainer (Ellipsentrainer), mit 70% deiner maximalen Herzfrequenz, ermöglicht dir effektiv überschüssiges Fett zu verbrennen. Die Übungen scheinen nicht nur einfacher zu sein, da alle Muskeln angespannt werden und aktiv sind. Die Übungen an einem Crosstrainer zielen nicht nur auf einen Körperteil, sondern verteilen sich auf viele Muskelgruppen. Mit einem Crosstrainer erzielst du schnelle Erfolge und Fortschritte. 

MIT EINEM CROSSTRAINER BEANSPRUCHST DU 80% DEINER MUSKULATUR

Der Crosstrainer ist ein Fitnessgerät, das viele deiner Muskeln gleichzeitig trainiert. Mit dem elliptischen Rad wird kein Körperteil geschont, sondern gleichzeitig viele Muskelgruppen beansprucht. Der Druck der Pedale fordert gleichzeitig die Oberschenkel, die Gesäßmuskeln und die Waden. Gleichzeitig arbeiten Arme, Schultern und Brustmuskeln, um die Griffe beim Laufen zu bedienen. Und noch ein Vorteil: Während du die Bewegungen ausführst bleibt dein Oberkörper und Rumpf gerade (das ist für alle wichtig, die Rückenschmerzen haben). Die Bewegungen auf dem Crosstrainer tragen dazu bei, dass sich unsere Bauchmuskeln auf natürliche Weise zusammenziehen.

CROSSTRAINER SIND GUT FÜRS HERZ

Cardiotraining, das im Rahmen einer körperlichen oder motorischen Rehabilitation sehr empfohlen wird, ist vorteilhaft, um seine Form und sein Herz-Kreislauf-System zu erhalten. Die regelmäßigen körperlichen Übungen haben den Vorteil, das Herz zu stärken, die Durchblutung anzuregen und den Cholesterinspiegel zu senken. Der Crosstrainer verstärkt diese Vorteile, indem er auch die Atmungsleistung verbessert. Die Gesundheitsfachleute sind sich einig: Crosstrainer stärken das Herz.

CROSSTRAINER SCHONEN DIE GELENKE

Keine Gefahr für die Gelenke oder Verletzungsgefahr: Dies ist einer der großen Vorteile des Crosstrainers. Seine Ellipsenbewegung repliziert den natürlichen Lauf, indem er das Körpergewicht gleichmäßig auf beide Beine verteilt. Ergebnis: Die Gelenke erhalten weniger Stöße und werden dadurch geschont. Gleichzeitig trainierst du deine Muskeln. Athleten benutzen Crosstrainer regelmäßig zur körperlichen Vorbereitung oder um sich nach einer Verletzung in Form zu bringen.

AUF DEM CROSSTRAINER KANNST DU DICH AUSPOWERN

Was gibt es Schöneres, als den Kopf durch ein Cardiotraining zu leeren und sich so richtig auszupowern? Während die Vorteile des Crosstrainers meistens physisch sind, sind sie auch psychologisch nicht zu verachten, denn: Bewegung ist gut für Körper und Geist. Du trainierst und baust gleichzeitig Stress ab. Außerdem macht Sport dich glücklich. Während und nach dem Training setzt dein Gehirn Endorphine frei, die berühmten Glückshormone. Das ist ein weiterer guter Grund, sich in deinem eigenen Tempo zu bewegen, während du zu Hause bleiben kannst. Als Bonus kannst du den richtigen Zeitpunkt für dein Crosstraining-Workout wählen. Morgens nach dem Aufstehen, zur Mittagszeit oder zur Mittagszeit zum Entspannen.

UNSERE RATSCHLÄGE ZUM SCHLUSS

Wenn du nicht weißt, welches Training du ausführen solltest, beginne mit diesem 30-minütigen Crosstrainer-Workout:

- Wärme dich 10 Minuten lang bei niedrigem Tempo vorsichtig auf

- Beschleunige das Tempo schrittweise: 15 Minuten lang, entsprechend deiner Ausdauerleistung. Als Richtwert: Du trainierst im richtigen Tempo, wenn du nebenbei ein Gespräch führen oder einen Text vorlesen kannst, ohne außer Atem zu geraten.

- Verlangsame das Tempo für eine ruhige Phase von etwa 5 Minuten.

Du kennst jetzt 5 gute Gründe, um auf einen Crosstrainer zu trainieren. Um sichtbare Ergebnisse zu erhalten, solltest du mindestens zweimal pro Woche 45 Minuten trainieren. Und vergiss nicht, ausreichend zu trinken und dich nach dem Training zu dehnen. Wenn du Zweifel haben oder Herz- oder Rückenprobleme, Arthrose oder Knieprobleme haben solltest, wende dich vor dem Kauf oder Training an einen Arzt und lass dich durchchecken.

DAS KÖNNTE DICH EBENFALLS INTERESSIEREN:

weitere Informationen zum Thema Crosstrainer
Tipps
Hier schlage ich dir eine Liste mit Übungen vor, die ihr vor allem je nach Ziel ausüben solltet, das ihr euch gesetzt habt. Viel Erfolg!
Tipps
Muskelaufbau, Gewichtsabnahme, Fitness etc. Folge unserem Trainer und entdecke Trainingsprogramme für den Cross-Trainer, mit denen du dein Ziel garantiert erreichst!
Tipps
Reinige und pflege deinen Crosstrainer regelmäßig für ein Training ohne Risiko und ohne Einschränkungen hinsichtlich der Dauer!
Tipps
cross
Mithilfe des Crosstrainers kannst du ohne Stoßbelastungen Kalorien verbrennen, deine Ausdauer verbessern und den gesamten Körper kräftigen. Lies dir den Ratgeber durch, um das richtige Modell zu finden!
SEITENANFANG