WARUM SIND NORDIC WALKING-STÖCKE MEHR ALS NUR EIN EINFACHES ACCESSOIRE?

Ohne Nordic-Walking-Stöcke gäbe es gar kein Nordic Walking. Die Stöcke sind ein unverzichtbarer Bestandteil deiner Nordic Walking-Ausrüstung.

Du fragst dich vielleicht, wozu sie genau dienen? Hier sind zwei Dinge, damit du alles weißt!

DIE NORDIC WALKING-STÖCKE DIENEN DAZU, EFFIZIENT MUSKELN AUFZUBAUEN

Wie du weißt, besitzt Nordic Walking zahlreiche Vorteile. Im Allgemeinen praktiziert man diesen Sport um sich fitter zu fühlen, um sein Wohlbefinden zu steigern und um seine körperlichen Fähigkeiten zu verbessern.

Allerdings wird‘s dann hier auch interessant, denn die Muskeln des Oberkörpers müssen stärker arbeiten. Durch das Abstoßen mithilfe der Nordic Walking-Stöcke werden die Arm-, Schulter- und Rückenmuskulatur stärker beansprucht.

 

Reale Vorteile, wie Erik bestätigt, der seit 2015 bei Newfeel arbeitet:

"Seit ich Nordic Walking mache, kann ich alle Vorzüge dieses Sports an mir selbst wahrnehmen. Ich habe keine Rückenschmerzen mehr und meine Verspannungen haben sich gelöst. Die Stöcke stärken die Muskeln, das steht fest. Doch mit den Stöcken kann man auch eine geradere Haltung einnehmen und sie geben meinen Trainingseinheiten das Tempo vor." - Erik, Nordic Walker.

 

Diese Arbeit mit den Armen, die durch die Verwendung der Stöcke akzentuiert wird, dient auch als natürlicher Hebel und ermöglicht eine schnellere Straffung der Figur. Du solltest auch wissen, dass die Nordic Walking-Stöcke das Herz-Kreislauf-System umfassender mobilisieren.

NORDIC WALKING-STÖCKE - BEWEGUNG OHNE RISIKO

Die Arme und der Oberkörper dienen dazu, das Gleichgewicht des Körpers beim Walken aufrecht zu erhalten. Wenn du mit den Nordic Walking-Stöcken gehst, ist deine Haltung besser. Aber das ist nicht das Einzige: das bessere Gleichgewicht wirkt sich auch positiv auf die Gelenke aus, vor allem wenn du Nordic Walking auf abschüssigem Gelände machst.

 

"Der Vorteil von Wandersportarten ist, dass sie ermöglichen aktiv zu bleiben, ohne dass die Gelenke, wie Knie oder Hüften, belastet werden. Für diese Körperteile sind Nordic Walking-Stöcke perfekt, weil sie es ermöglichen diese noch mehr zu entlasten",  Dr. Patrick Bacquaert, IRBMS.

 

WISSENSWERTES: WENN DU EINSTEIGST, BEGINN LANGSAM UND ERLERNE GUT DIE BENUTZUNG DER NORDIC WALKING-STÖCKE.

Durch die richtige Verwendung von Nordic Walking-Stöcken kannst du deine Gelenke schonen und dich besser kräftigen, vorausgesetzt die Stöcke haben die richtige Größe!

DIESE TIPPS KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN

Tipps
Du hast Lust wieder mit Sport zu beginnen, ohne dir Gewalt anzutun? Entdecke das Walking! Das Gehen ist eine sehr einfache körperliche Betätigung, die sehr effizient ist, wenn du das Tempo steigerst. Das voll im Trend liegende Walking überzeugt mit einem sanften, umfassenden Training, das leicht in unseren durchgeplanten Terminkalender integriert werden kann.
SEITENANFANG