Sport und Gesundheit

100 Tipps
Pages
Probleme mit Kollegen, unendliche Staus, langweilige berufliche Aufgaben: Stress zeigt sich Tag für Tag auf unterschiedlichste Weise. Ein Grund mehr um sich Zeit für sich zu nehmen und Druck abzulassen! Sport ist das perfekte Ventil dafür.
Der Sport - eine Quelle für gute Laune! Es liegt im Trend - und das zu Recht - ein Loblied auf die positiven Auswirkungen von Sport auf den Körper zu singen, dabei vergisst man jedoch manchmal, dass auch seine Wohltaten für Geist und Seele wichtig sind.
Sportsüchtig oder Einsteiger, manchmal mangelt es nicht an der Motivation... Aber du musst es zugeben, du bist krank. Von der laufenden Nase bis hin zum grummelndem Magen, der für eine Pause plädiert: ist es eine gute Idee, Sport zu treiben, wenn man sich geschwächt fühlt? Ehrlich gesagt, das hängt ganz von deinen Symptomen ab.
Hier findest du alle nützlichen Tipps für eine gesunde und effiziente Diät, die auf Männer angepasst ist.
Stimulierend oder kontraproduktiv? Fettverbrenner oder sodbrennenerzeugend? Kaffee kann einerseits positiv für den Sportler sein und andererseits kann er sich bei exzessivem Konsum negativ auswirken: Gewöhne dich daher an die richtigen Mengen, um von seinen Vorteilen für den Sport zu profitieren, ohne die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit zu spüren.
Sport als Heilmittel! Seit März 2017 können Ärzte Personen, die an einer chronischen Krankheit leiden, sportliche Aktivität verschreiben. Auf dem Papier erscheint das genial zu sein. Aber wie funktioniert das in der Praxis?
Ist es für dich schwierig, dich nach einem harten Arbeitstag für den Sport zu motivieren? Hast du genug davon, auf deinem Stuhl zu hocken? Was hältst du davon, deine Fitnessübungen direkt vor Ort im Büro zu machen?
SEITENANFANG