PONGORI – Die richtige Wahl einer Tischtennisplatte für Profis

DIE RICHTIGE WAHL MEINER TISCHTENNISPLATTE FÜR PROFIS

Suchst du eine Tischtennisplatte für deinen Club, deine Schule oder einfach eine Platte mit einer ITTF-Zulassung? Hier findest du alles, was du brauchst.

Das fortgeschrittene Spiel erfordert diszipliniertes Training, um Spielniveau, Präzision und Leistung zu verbessern. Ziel ist, seine Grenzen zu überwinden und sich auf den Wettkampf vorzubereiten. Die verwendete Platte muss daher einwandfrei sein, um die beste Leistung abrufen zu können. Die meisten Platten sind vom französischen oder internationalen Tischtennisverband zugelassen (International Table Tennis Federation, ITTF).

Tischtennisplatten für Profis eignen vor allem sich für Vereine, Schulen und Vereinigungen, aber auch erfahrene Tischtennisspieler, die ihr Spiel weiter verbessern wollen, können sich eine solche Platte kaufen.

Diese Tischtennisplatten bestehen aus Spanplatten und sind für die Nutzung im Innenbereich bestimmt. Diese werden mit der Platte verschraubt (im Gegensatz zu Melaminplatten, die verklebt sind). Der Abstand der Netzpfosten entspricht den ITTF-Vorgaben.

Egal, ob du Vorsitzender eines Vereins, technischer Leiter oder eine Einzelperson bist, kannst du bei der Auswahl deiner Platte folgende Produktvorteile berücksichtigen:

Free-Tischtennis klassisches Pingpong Spiel

REBOUNDQUALITÄT

Für ein perfektes Spielerlebnis ist die Reboundqualität entscheidend. Es darf auf keinen Fall ein falscher Rebound mitten im Wettkampf passieren! Tischtennisplatten für Profis gewährleisten somit ein homogenes Abspringen, Flugbahnen, die nicht dem Zufall überlassen sind (sondern nur davon abhängen, wie du den Ball schlägst) sowie eine ausreichende Rebound-Höhe für erstklassige Ballwechsel.

Dabei sind zwei Elemente wichtig: die Dicke der Platten und die Festigkeit des Metallgestells, das diese Platten trägt.

Wir bestimmen die Rebound-Qualität mit folgendem Test: Ein Ball wird aus einer Höhe von 30 cm auf die Platte fallengelassen. Die Höhe des Rebounds ermöglicht es, dessen Qualität zu beurteilen. Dieser Test wird an 12 verschiedenen Stellen durchgeführt, um die Homogenität des Rebounds zu prüfen.

Free-Tischtennis klassisches Pingpong Spiel

STABILITÄT

Die Stabilität spielt für die Reboundqualität eine wichtige Rolle und bleibt bei der Entwicklung unserer Profi-Tischtennisplatten ein entscheidender Faktor.Je stabiler die Struktur und je schwerer die Tischtennisplatte, desto besser hält sie den Beanspruchungen der Spieler stand.

 

Wir bestimmen die Stabilität mithilfe eines Wahrnehmungstests, den wir mit einem Panel von Tischtennisspielern durchführen.

Free-Tischtennis klassisches Pingpong Spiel

EINFACHER TRANSPORT

Bei Profi-Tischtennisplatten musst du dir nur eine Frage im Hinblick auf die Rollen stellen:„Möchte ich sie verschieben können oder nicht?“

Falls ja, entscheide dich für ein Modell mit kleinen Rollen mit Feststellern für eine optimale Plattenstabilität, falls nein, ist ein feststehendes Modell das Richtige für dich.

Free-Tischtennis klassisches Pingpong Spiel

EINFACHES ÖFFNEN

Sind die Tischtennisplatten deines Vereins in einer Halle aufgestellt, in der auch andere Sportarten ausgeübt werden?Oder müsst ihr die Geräte in der Halle regelmäßig neu aufstellen, wenn ihr zum Beispiel Turniere organisiert?In diesem Fall spielen der einfache Transport und das einfache Öffnen der Platten bei der Auswahl eine wichtige Rolle.

Bei der Entscheidung für eine feststehende Platte oder eine Platte mit Rollen musst du bedenken, wie oft die Platte verschoben werden muss.

SEITENANFANG