Kinderfahrradhelme, für jedes Alter und jeden Geschmack

KINDERFAHRRADHELME, FÜR JEDES ALTER UND JEDEN GESCHMACK

Um das Kind während einer Fahrradtour richtig zu schützen, ist ein Fahrradhelm unerlässlich.
Die Produktspanne für Kinderhelme von B'TWIN geht von 9 Monaten bis 10 Jahren und begleitet dein Kind vom Fahrradkindersitz bis hin zu Fahrradtouren, wobei Bequemlichkeit und notwendige Sicherheit stets gewährleistet sind.
Wir stellen dir hier unsere Auswahl an Helmen vor, womit es dir leichter fallen wird, dich für einen zu entscheiden.

FAHRRADHELM FÜR KINDER AB 9 MONATEN

Zum Schutz von Kindern ab 9 Monaten entworfen, ist der Babyhelm 500 ideal dafür geeignet, das Kind auf Ausfahrten mitzunehmen oder um es bei seinen ersten Ausflügen auf zwei Rädern zu schützen. Er ist sehr leicht am Kopf anpassbar und von daher perfekt, um deinem Kind gute Angewohnheiten bezüglich der Sicherheit auf dem Fahrrad beizubringen.

Das Regelungssystem am Kopf durch ein Einstellrädchen ermöglicht eine gute Anpassung und einen guten Sitz am Kopf des Kindes. Der Helm ist hinten abgeflacht, der Kopf kann also korrekt an den Sitz angelehnt werden und die Tatsache, dass der Kopf weitgehend umschlossen ist, sorgt für perfekten Schutz. Am Helm sind zudem Leuchtstreifen angebracht, um nachts für größere Sichtbarkeit zu sorgen. Im Kindersitz oder selbst auf zwei Reifen unterwegs sind kleine Fahrradfahrer so sicher und bequem unterwegs.

FAHRRADHELM FÜR KINDER VON 3 BIS 10 JAHREN

Der Kinderfahrradhelm ist für Kinder von 3 bis 10 Jahren gedacht. Er bietet komfortablen Sitz und präzisen Halt dank eines Anpassungssystems durch ein Modulationsrädchen und aufgrund seiner Beschaffenheit tollen Schutz gegen Stöße. Er bietet alle Bequemlichkeit und allen Schutz für das Kind, mit einer großen Farbauswahl, die angepasst ist mit der Farbauswahl für Fahrräder.

Der Kinderfahrradhelm 100 ist einfach, schön und effizient und wurde für den Schutz von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren entwickelt.

Seine Styroporstruktur mit Polykarbonatverschalung sorgen für wirklichen Schutz gegen Stöße. Clevererweise ermöglicht es die hintere Form, den Helm mit einem Pferdeschwanz zu tragen, und dank den Lüftungsöffnungen kann der Helm am Fahrrad angeschlossen werden. Es gibt ihn in zwei Größen, damit für jeden Kopfumfang der richtige dabei ist.

Komfort, Pflege und tolles Design sind die Schlüsseleigenschaften dieses Helms, der alle Bedürfnisse des Kindes erfüllt.

 

Und schließlich der Kinderhelm 500 racing mit seinem optimalen Schutz, seiner hinteren und seitlichen sehr abdeckendem Form, seiner ABS-Verschalung und seinem Einstellsystem mit Rädchen.

Für jeden Geschmack und für jedes Alter ist also etwas dabei. In diesem Artikel sind nicht alle Helmmodelle aufgeführt, du findest alle Modelle für Kinderhelme im Internet unter decathlon.de

Ab zehn Jahren sollte man sich dann an Helme für Erwachsene halten.

SEITENANFANG