Die richtige Wahl einer GPS-Uhr oder eines Entfernungsmessers zum Golfen

DIE RICHTIGE WAHL EINER GPS-UHR ODER EINES ENTFERNUNGSMESSERS ZUM GOLFEN

Sicherlich kennst auch du dieses Problem: Du willst den Ball aufs Green schlagen, kannst dich aber nicht zwischen zwei Schlägern entscheiden. Um auf jedem Golfplatz und für jeden Schlag immer den richtigen Schläger auszuwählen, geht nichts über eine GPS-Uhr oder einen Entfernungsmesser. In diesem Artikel geben wir dir einige Tipps, wie du ein geeignetes Hilfsmittel zum Bestimmen von Entfernungen auf dem Golfplatz finden kannst.

SOBALD DU DIR ÜBER DIE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN EINER GPS-UHR UND EINEM ENTFERNUNGSMESSER IM KLAREN BIST, KANNST DU ANHAND DER DARAUFFOLGENDEN KRITERIEN DAS FÜR DICH AM BESTEN GEEIGNETE GERÄT AUSWÄHLEN.

GPS-UHR ODER ENTFERNUNGSMESSER?

Zunächst erklären wir dir die Merkmale von GPS-Uhren und Entfernungsmessern.
EINE GPS-UHR FÜR MEHR DATEN

GPS-Uhren zum Golfen haben den Vorteil, dass sie sehr umfangreiche Daten zur Verfügung stellen. Einige GPS-Uhren bieten dir nicht nur eine genaue Karte des Golfplatzes mit allen Wasserhindernissen, Bunkern und Gehölzen, sondern analysieren auch nach und nach deine Schläge, um dir statistische Daten über die Entwicklung deines Spiels bereitzustellen.

Allerdings solltest du beachten, das GPS-Uhren weniger genaue Ergebnisse liefern als Entfernungsmesser, da sie die unterschiedlichen Positionen von Abschlag und Fahnen nicht berücksichtigen. 

EIN ENTFERNUNGSMESSER FÜR HÖHERE PRÄZISION

Sofern du Blickkontakt zu deinem Ziel hast (Fahne, Baum usw.) lässt sich mit einem Entfernungsmesser sehr einfach und präzise feststellen, in welcher Distanz es sich zu deinem gegenwärtigen Standort befindet. Auf nur einen Blick erfährst du den Abstand zum Ziel und den bis dahin zu überwindenden Höhenunterschied. 

Einige Wetterbedingungen (Regen, Nebel, Lichtverhältnisse) können jedoch die Genauigkeit des Entfernungsmessers beeinträchtigen.

WIE FINDE ICH EINE GEEIGNETE GPS-UHR ZUM GOLFEN?

GRUNDLEGENDE FUNKTIONEN

Alle GPS-Uhren zum Golfen bieten folgende grundlegende Funktionen:

- Je nach Standort der Fahne ermitteln sie die Entfernung bis zum Beginn, zur Mitte und zum Ende des Greens.

- Der Golfplatz und das Loch werden anhand von GPS-Daten automatisch erkannt.

- Mittels eines Schrittzählers wird dir die auf dem Golfplatz zurückgelegte Strecke angezeigt.

AKKULAUFZEIT

Eine lange Akkulaufzeit ermöglicht es dir, mehrere Löcher zu spielen, ohne dass du den Akku aufladen musst. Dies ist besonders praktisch, wenn du an einem Wochenende 18 Löcher spielen möchtest!

STATISTIKEN

GPS-Uhren bieten eine Funktion, mit der du deine Statistiken online einsehen kannst, darunter Scorecard, Länge der Schläge, durchschnittlich benötigte Schläge und manchmal sogar die verwendeten Golfschläger. Als kleines Extra erkennen diese Uhren automatisch deine Schlagbewegung, sodass du dich voll und ganz auf dein Spiel konzentrieren kannst.

WIE FINDE ICH EINEN GEEIGNETEN ENTFERNUNGSMESSER ZUM GOLFEN?

VERGRÖSSERUNG 

Ein Entfernungsmesser ähnelt einem Fernglas und ermöglicht das präzise Messen der Distanz von deinem Standpunkt bis zu einem bestimmten Ziel. Beim Anvisieren einer Fahne aus einer Entfernung von mehreren hundert Metern macht dir die Vergrößerungsfunktion das Leben leichter.

REICHWEITE

Vom kurzen Chip am Rand des Greens bis zu weiten Schlägen mit dem Holz begleitet dich dein Entfernungsmesser über den gesamten Golfplatz. Beim Ermitteln von Distanzen zwischen 5 und 900 m unterscheiden sich die verschiedenen Modelle in ihrer Präzision. Dies gilt vor allem für weite Entfernungen und kleine Objekte wie Fahnen.

STABILISATOR

Je nach Hersteller erleichtern dir verschiedene Erkennungssysteme das Anvisieren der Fahne. Nachdem du dein Ziel ausgemacht hast, kannst du es mit einigen Entfernungsmessern zudem speichern. Somit findest du es auch dann leicht wieder, wenn du dich einmal von der Stelle bewegst.

Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen betreffen hauptsächlich die Erkennungsgeschwindigkeit und die Einfachheit der Messung.

GUILLAUME

PRODUKTLEITER INESIS-ZUBEHÖR

Zubehör zum Messen von Entfernungen stellt eine wichtige Hilfe auf dem Golfplatz dar.

Bei der Auswahl einer GPS-Uhr solltest du immer darauf achten, dass diese möglichst leicht und nicht zu groß ist. Ansonsten könnte sie dich beim Schwung stören.

Viele Golftaschen sind mit einem Karabinerhaken ausgerüstet, an dem du deinen Entfernungsmesser ganz einfach anhängen kannst.

HIER FINDEST DU WEITERE TIPPS RUND UMS GOLFEN

Tipps
new
Mit Softspikes oder Noppen? Für rutschiges oder trockenes Gelände? Auf dem Platz oder Übungsareal? Hier findest du die wichtigsten Kriterien, um den richtigen Golfschuh zu finden!
SEITENANFANG