Das Mountainbike Rockrider 500 – fürs Abenteuer gemacht

DAS MOUNTAINBIKE ROCKRIDER 500 – FÜRS ABENTEUER GEMACHT

Das Rockrider 500 ist ein 26-Zoll-Mountainbike für sportliches Radwandern. Dieses leichte und manövrierfähige Fahrrad zeichnet sich vor allem durch Robustheit und Zuverlässigkeit aus. Mit einer Federgabel von 80 mm Federweg, Aluminiumrahmen, Scheibenbremsen, 24 Gängen, der lebenslangen Garantie und einem Gewicht von nur 14,48 kg legt das Rockrider 500 die Messlatte ziemlich hoch!

EIN MOUNTAINBIKE FÜR ERWACHSENE ZUM SPORTLICHEN RADWANDERN

Das Mountainbike Rockrider 500 ist zweifellos fürs Abenteuer gemacht! Ob in den Bergen oder auf dem Land, auf kurvigen Strecken oder im Wald ist sich das Rockrider 500 ganz in seinem Element.

Dank seiner sportlichen Ergonomie, einer ganzen Reihe passender Ausrüstung und 24 Gängen bringt dich das Rockrider 500 wirklich überall hin. Mit der dreifachen Tretkurbel und ihren Kettenblättern der Größe 22, 32 und 42 sowie dem 11x32-Schaltwerk überwindest du jede noch so steile Steigung!

Das B’TWIN Rockrider 500 verfügt über Scheibenbremsen und mechanische Bremsarme für leistungsstarkes und progressives Bremsen auch bei Regen und Schlamm. 

FEDERGABEL UND ERHÖHTE SITZPOSITION FÜR EIN EXTREM KOMFORTABLES MOUNTAINBIKE

Das Mountainbike B’TWIN Rockrider 500 bietet eine erhöhte Sitzposition für effizientes Fahren ohne Rückenschmerzen. Die Lamellenhandgriffe und der Sattel aus Polyurethan sorgen für eine hervorragende Ergonomie. Um eine schlechte Körperhaltung zu vermeiden, solltest du das für dich passende Modell auswählen: Das Rockrider 500 ist in den zwei Größen M (165–175 cm) und L (175–180 cm) erhältlich.

Für zusätzlichen Komfort auf jedem Terrain ist das Rockrider 500 mit einer Federgabel mit 80 mm Federweg ausgestattet. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich die Härte der Federung mit einem einfachen Gabelschlüssel an dein Körpergewicht anpassen lässt.

Und schließlich sorgen der Steuersatz und die Oberflächenbehandlung der Rohre für eine reibungslose und langlebige Federung, indem sie das Eindringen von Wasser, Erde und Schmutz verhindern.

EIN MOUNTAINBIKE MIT VIELSEITIGER AUSSTATTUNG

Der verstärkte Aluminiumrahmen verfügt über eine sportliche und erhöhte Geometrie, deren Vorteile insbesondere auf intensiven Mountainbiketouren zum Tragen kommen. Auch die Hohlkammerfelgen wurden verstärkt und verfügen über 32 Speichen für einen ausgewogenen Kompromiss aus Leichtigkeit und Robustheit. Die Reifen der Größe 26 x 2,00 haben ein vielseitiges Profil für sehr gute Bodenhaftung bei gleichzeitig hervorragendem Rollverhalten.

Somit kannst du dein Rockrider getrost auch als Fortbewegungsmittel in der Stadt verwenden und damit vor allem auch zur Arbeit fahren. Darüber hinaus lassen sich an diesem Mountainbike alle klassischen Zubehörteile wie Schutzbleche, ein hinterer Gepäckträger, Trinkflaschenhalter, Satteltaschen usw. montieren.

DIESE TIPPS KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN

Tipps
Im Gegensatz zu Fahrradreifen für Rennräder müssen Reifen für Mountainbike besonders weich sein, um sich möglichst gut an das wechselhafte und unregelmäßige Gelände anzupassen. Darüber hinaus sind jedoch noch weitere Aspekte zu beachten. In diesem Artikel erfährst du, wie du den richtigen Mountainbikereifen findest.
Tipps
Freeride ist eine der spektakulärsten Disziplinen beim Mountainbikefahren. Es verschafft dir einen extremen Adrenalinkick und fordert dich dazu heraus, deine Grenzen auf dem Fahrrad immer weiter zu verschieben.
SEITENANFANG