DAS FUSSWACHSTUM BEI KINDERN: DIE BEDÜRFNISSE ERFÜLLEN

Es dauert lange – von der Geburt bis zum Erwachsenenalter – bis sich der Fuß deines Kindes vollständig entwickelt hat. Der Aufbau und die Bedürfnisse von Füßen entwickeln sich während des Wachstums, genauer gesagt ab dem Zeitpunkt, an dem das Kind beginnt zu laufen. Wir sagen dir alles, damit sich die Füße deines Kindes von 0 bis 15 Jahren optimal entwickeln können!

Kinder sind keine Erwachsenen im Kleinformat: sie müssen ihre Motorik erst entwickeln und lernen, sich zunächst mithilfe von Reflexen zu bewegen. Schritt für Schritt erlernen sie die Beherrschung von Bewegungsabläufen, insbesondere dem des Laufens. 

VON 0 BIS 2 JAHREN: GANZ KLEINE VERSUCHEN DAS GLEICHGEWICHT ZU FINDEN

Wenn dein Kind es schafft, sich aufrecht zu halten, wird es vorwärts gehen, indem es das ganze Gewicht seines Körpers nach vorne legt. In diesem Alter existiert das Abrollen von den Zehen bis zur Ferse noch nicht, Laufen besteht für ein sehr kleines Kind daraus, Ungleichgewicht zu vermeiden, indem es die Füße vor sich setzt. Dadurch findet es sein Gleichgewicht wieder, verhindert, dass es fällt und ist einen Schritt vorwärts gekommen.

In diesem Zeitraum ist der Fuß eher platt und fleischig: das Fußgewölbe, die Knochen und Muskeln des Fußes bilden sich erst nach und nach. Aus diesem Grund muss der Fuß viel Bewegungsfreiheit haben. 

VON 2 BIS 7 JAHREN: DAS KIND LERNT ZU GEHEN WIE EIN ERWACHSENER

Allmählich lernt das Kind in alle Richtungen zu gehen, aufwärts und abwärts. Während dieser Zeit entwickelt es in hohem Maße seine Motorik. Die Bewegungen werden immer präziser und deshalb wird ein Maximum an Aktivität empfohlen!

Es handelt sich um eine Phase des Wissenserwerbs, während das Kind seine motorischen Fähigkeiten grundlegend aufbaut. Der Fuß wird immer muskulöser, die Fußknochen entwickeln sich und das Fußgewölbe beginnt Form anzunehmen.

WELCHE SCHUHE SIND EMPFEHLENSWERT, DAMIT SICH DER FUSS BEI EINEM KIND ZWISCHEN ZWEI UND SIEBEN JAHREN OPTIMAL ENTWICKELT?

Von zwei bis sieben Jahren ist es empfehlenswert, so wenig wie möglich zwischen Boden und Kinderfuß zu lassen, damit der Fuß gut Muskeln entwickelt und das Laufenlernen erleichtert wird. Das ist das beste Mittel, damit der Fuß gut Muskeln aufbaut und sich optimal entwickelt.

Es wird also empfohlen, leichte und ein bisschen gedämpfte Schuhe mit einer flachen Sohle und maximaler Haftung und Biegsamkeit auszuwählen, damit sich das Kind ganz frei auf allen Untergründen bewegen kann.

VON 7 BIS 15 JAHREN: DAS KIND INS ERWACHSENENALTER BEGLEITEN

Ab sieben Jahren optimiert das Kind alle Kenntnisse, die es bis dahin erworben hat. Mit dem Wachstum verändern sich auch seine Bedürfnisse: das Kind nimmt zu, wird größer und benötigt mehr und mehr Dämpfung, die das Gewicht abfedert. 

Während dieser Zeit muss man auf ein eventuelles Auftreten von Wachstums-Osteochondrosis achten, einem Krankheitsbild, das von einer Überbelastung der Wachstumszonen verursacht wird und Schmerzen an Füßen, Knien, Hüften und Rücken hervorrufen kann. Man muss also darauf achten, dass das Kind keine Schmerzen verspürt und einen Podologen konsultieren, um sicherzustellen, dass sich der Fuß korrekt und entsprechend des Wachstums und seiner Gewichtszunahme ganz natürlich entwickelt.

Eine Lösung, um den neuen Bedürfnissen eines Kinds zu entsprechen könnte darin bestehen, in die Schuhe eine dämpfende Innensohle zu legen. 

WIR EMPFEHLEN DIR AUCH UNSERE ANDEREN TIPPS 

Tipps
Technik, Schnelligkeit und spektakuläre Kunststücke: Inlinerfahren ist ein Hobby für grenzenlosen Spaß! Und übrigens für jedes Alter! Diese Sportart ist einfach für jeden geeignet und sie wird auch allen empfohlen, weil sie den ganzen Körper und auch den Geist fit hält. Kleiner Überblick über die Vorzüge des Inlinerfahrens für Kinder.
Tipps
Dein Kind möchte gerne Tennis spielen, kann sich jedoch aufgrund des großen Angebots nicht entscheiden. Was hältst du von ein wenig Hilfe, um die richtige Wahl in Bezug auf den Tennisschläger zu treffen?
Tipps
Ob für Training, Wettkampf oder Schulsport und für welches Leistungsniveau auch immer, hat Kalenji zahlreiche unterschiedliche Laufschuhmodelle mit hervorragender Dämpfung und sehr gutem Halt im Angebot. Doch welches Modell ist das richtige?
SEITENANFANG