Alternative Sportarten

60 Tipps
Pages
Sport im Winter ist nicht nach jedermanns Geschmack... Von sportlichen Aktivitäten im Winter wird jedoch nicht abgeraten, im Gegenteil, Anstrengung bei Kälte ist förderlich für das Immunsystem. Entdecke hier unsere Tipps, um zu lernen, wie du dich vor der Kälte schützen und dein Training fortsetzen kannst, auch wenn das Thermometer Null Grad anzeigt (oder weniger)!
Du hast diese Idee im Kopf: Sport mit deiner besseren Hälfte zusammen zu treiben, um mehr Zeit miteinander zu verbringen und Dinge miteinander zu teilen? Nur, ist es wirklich besser gemeinsam zu trainieren? Sport als Paar gemeinsam zu treiben ist eine Win-Win-Situation, Domyos erklärt dir warum.
Hast du gerade nicht viel Zeit und bist du der Meinung, dass man in 30 Minuten sowieso kein gutes Training durchführen kann? Dann irrst du dich! Auch in sehr kurzen Zeitspannen kannst du ein ordentliches Trainingsprogramm durchführen. In diesem Artikel stellen wir dir unsere Ideen für 30-minütige Trainingseinheiten vor.
Laufen kannst du das ganze Jahr über! Dennoch musst du sowohl an sehr kalten als auch heißen Tagen gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen. Denn auch wenn du stets Fortschritte machen und deine Leistung verbessern möchtest, sollte dies nicht auf Kosten deiner Gesundheit gehen.
Eine gute Ernährung vor und nach dem Training ist wichtig, Regenerieren ist aber noch besser. Der Ruhephase wird oftmals nicht genug Bedeutung zugemessen. Für den Ausgleich des Flüssigkeitsverlusts, des Verlusts an Energiereserven und die Regeneration der Muskeln ist sie aber extrem wichtig. Zudem können so Giftstoffe eliminiert werden, die für die Müdigkeit verantwortlich sind.
Mit Hydra-Tabletten kann man sich ein kalorienarmes Sportgetränk zubereiten, das den Organimus mit den benötigten Elektrolyten versorgt, um den Mineralienverlust wettzumachen, der durch das Schwitzen verursacht wurde. Hier findest du die fünf wichtigsten Fakten über Elektrolyte und Flüssigkeitsversorgung.
Diese nützlichen Accessoires bei sanften Sportarten wie Gymnastik oder Pilates sind wertvolle Partner für Sportler auf jedem Niveau. Sie erleichtern die Übungen, helfen bei der Verbesserung der Haltung und stellen eine zusätzliche Herausforderung dar, wenn man das Training steigern möchte.
Wenn die Außentemperatur zu hoch ist, wenn man Sport treibt oder wenn die Temperatur wegen eines Virus oder einer Krankheit steigt, schützt der Organismus den Körper vor der Überhitzung, indem er einen Überschuss an Schweiß erzeugt, der durch die Hautporen austritt, um den Körper zu erfrischen und die Temperatur sinken zu lassen. Dieses Wasser, das dein Körper produziert, muss durch eine Flüssigkeitszufuhr in gleicher Höhe kompensiert werden, aus diesem Grund sollte man Wasser trinken, um eine Dehydrierung zu vermeiden.
Wenn es ein Wundermittel oder eine Crash-Diät gäbe, wüsste das jeder! Auch wenn du jetzt wahrscheinlich enttäuscht bist: Abnehmen ist eine Frage der Vernunft. Wir sagen dir warum …
Für ein wirksames Cardio-Training gibt‘s nur eins: Bewegung! Zur Verbesserung der Atmung ist Sport eines der besten Mittel überhaupt. Es gibt übrigens zahlreiche Aktivitäten, die – jede auf ihre Weise – dazu beitragen, dass du ausdauernder trainieren kannst. Wie trainiert man effizient seine Atmung? Und welche Sportarten eignen sich hierfür am besten? Die folgenden Zeilen geben dir hier Orientierung.
SEITENANFANG